Einjähriges Berufskolleg Technik (1BK1T)

Ziele

Ziel des Technischen Berufskolleg I (1BK1T) ist die Vorbereitung technisch interessierter Jugendlicher mit mittlerem Bildungsabschluss auf die moderne Arbeitswelt – hauptsächlich im Bereich der technischen und medienorientierten Berufe. Schülerinnen und Schülern, die in ihrer konkreten Berufswahl noch unentschlossen sind, können entsprechend ihren eigenen Fähigkeiten und Neigungen Klarheit für eine zielgerichtete Berufswahl schaffen. Gleichzeit wird die Allgemeinbildung weitergeführt.

Das Technische Berufskolleg I bildet die Vorstufe für das weiterführende Technische Berufskolleg II, das zum Erwerb der Fachhochschulreife und zum Abschluss „Technischer Assistenten“ führt.

Die Karl-Arnold-Schule bietet das Technische Berufskolleg II nicht an.

Über die Aufnahmebedingungen und Aufnahmechancen in das Technische Berufskolleg II erkundigen Sie sich bitte bei den jeweiligen Schulen, die das Technische Berufskolleg II führen.

Aufnahmebedingungen in das Technische Berufskolleg I

  • Beglaubigte Kopie des Zeugnisses über den Mittleren Bildungsabschluss

oder

  • Versetzungszeugnis in die Klasse 11 eines Gymnasiums, in die gymnasiale Oberstufe der Gemeinschaftsschule

oder

  • Versetzungszeugnis in die Klasse 10 eines Gymnasiums des achtjährigen Bildungsganges.

Übersteigt die Bewerberzahl die zur Verfügung stehenden Schulplätze, findet ein Auswahlverfahren statt.

Es besteht eine halbjährige Probezeit.

Prüfung

Es finden keine zentralen schriftlichen Abschlussprüfungen und keine mündlichen Prüfungen statt.

Im Kernfach “Grundlagen der Technik“ des Berufsfachlichen Bereiches wird am Ende des zweiten Halbjahres eine zentrale Klassenarbeit geschrieben.

Anmeldung

Schülerinnen und Schüler bewerben sich mit BewO online um einen Schulplatz.

Die Bewerbung in BewO erfolgt online unter www.schule-in-bw.de/bewo .

Anmeldezeitraum: 22. Januar bis 1. März.

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss ist jeweils der 1. März eines Jahres.

Voraussetzungen

  • mittlerer Bildungsabschluss oder Versetzungszeugnis in die Klasse 10 eines Gymnasiums des achtjährigen Bildungsgangs

Abschluss

  • Jahreszeugnis

Anmeldezeitraum

  • Schülerinnen und Schüler bewerben sich mit BewO online um einen Schulplatz. Die Bewerbung in BewO erfolgt online unter www.schule-in-bw.de/bewo. Die Anmeldung ist ab 22. Januar möglich. Anmeldeschluss ist der 1. März.
Anmelden