Anregungs- und Beschwerdesystem der KAS

Anregungen und Beschwerden

Sie haben Grund für eine Anregung / Beschwerde und konnten durch Gespräche keine zufriedenstellende Lösung für Ihr Problem erreichen? Füllen Sie dann zur weiteren Bearbeitung Ihrer Anregung / Beschwerde bitte dieses Formular vollständig aus.

Die in diesem Formular enthaltenen persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Die Informationen gehen nur an die Mitarbeiter des Anregungs- und Beschwerdesystems und an den von der Anregung / Beschwerde betroffenen Personenkreis. Die mit der Anregung / Beschwerde zusammenhängenden Dokumente werden 2 Jahre aufbewahrt.

Nachdem Sie Ihre Anregung / Beschwerde an die Karl-Arnold-Schule übermittelt haben, wird diese von der ABS-Gruppe bearbeitet. Sie erhalten eine Eingangsbestätigung und werden gegebenenfalls zur weiteren Klärung kontaktiert.