Unser QM-System

Wir haben 2010 im Rahmen den Projekts "Operativ eigenständige Schule" (OES) unser Leitbild verfasst. In den folgenden Jahren haben wir ein Konzept zur Selbstevaluation erarbeitet, mit dem wir jährlich unsere Arbeit evaluieren. Regelmäßiger Austausch mit den Ausbildungsbetrieben, den Kammern und der Arbeitsagentur ergänzen diese Evaluation. Die QE-Leitungsrunde, in der alle Abteilungsleiter, der QE-Koordinator, die QM-Beauftragten der Abteilungen, der Örtliche Personalrat, die Beauftragte für Chancengleicheit und die Beauftragten für die Selbstevaluation vertreten sind, berät sich regelmäßig und bereitet Beschlüsse der Schulleitung und der Gesamtlehrerkonferenz zur weiteren Qualitätsentwicklung vor.

Unsere zentralen Prozesse sind beschrieben und werden einer jährlichen Prüfung unterzogen. Zentrales Element des Qualitätsbereichs Unterricht ist unsere Arbeit in Kooperationsgruppen, die es uns ermöglicht unseren Unterricht kontinuierlich weiter zu entwickeln und zu verbessern.

2014 bescheinigte uns die Fremdevaluation durch das Landesinstitut für Schulentwicklung (LS), dass unsere Qualitätsentwicklung in allen Qualitätsbereichen auf einem durchweg guten Niveau erfolgt. Auf der Grundlage dieser Ergebnisse haben wir mit dem Regierungspräsidium Tübingen eine Zielvereinbarung zu unserer weiteren Qualitätsentwicklung geschlossen, die wir derzeit umsetzen.